heidy
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    bini-nun-auch
    - mehr Freunde

   Bine
   Bini
   Blanka
   Capesider
   Ilona
   Rapunzelmaus
   Sandrachen
   Ute
   Winkel

http://myblog.de/heidy

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nun wissen wir...

... wann der grosse Tag für Lya ist... Am Montag, 16. August um 9 Uhr geht es los mit dem KIGA-Start... Sie freut sich jetzt schon riesig drauf...

Letzten Samstag haben wir den Bescheid bekommen in welches Schulhaus sie kommt und mit welchen Kindern... Wir haben uns riesig darüber gefreut, dass sie in unseren Wunschkindergarten kommt... Der Schulweg ist nicht allzu schwer (auf Nebenstrassen) und sollte auch ohne Mami machbar sein...

Das schöne finde ich, dass sie auch ins gleiche Schulhaus kommt wie fast alle Mädels unserer Familie (früher war das Schulhaus ein Mädchen-Schulhaus)...
Meine Grossmutter war schon dort in der Schule, mein Mami und auch wir drei Mädels (also meine Schwestern und ich)...
12.5.10 21:43


Werbung


Windpocken, Runde 2

So, nun gehen wir in die Runde 2 der Windpocken... Nun hat es auch Lya erwischt, aber das war ja vorhersehbar... Bin froh, dann haben wir es hinter uns...

Frage mich, wieviel Viren wir noch verteilt haben... War ja am Morgen noch mit ihr einkaufen udn da sah man noch keine Bläschen bzw. Pickel... Erst am Abend waren dann die ersten Bläschen/Pickel sichtbar...
11.4.10 12:36


Die gepünktelte Yara

Sodele, nun hat es uns auch noch erwischt... Yara hat ihre zweite (Kinder)Krankheit nach dem 3-Tage-Fieber letzten Herbst...

Eigentlich wollten wir gestern abend uns gerade fertig machen für ein Geburtagsfest und beim Wickeln seh ich, dass sie einige Pünktchen mit Bläschen hat... Die Pünktchen sind mir zwar schon vorher aufgefallen, aber da dachte ich noch, dass es ein Windel-Ausschlag ist, weil es nur rote Pünktchen waren...

Aber am Abend wars dann wirklich eindeutig und Yara durfte schön zu Hause bleiben und der Rest der Familie hat sie aufgeteilt... Zuerst gingen Lya und ich weg und um 22 Uhr dann noch Toni...

Tja, mal schauen wie es weitergeht... Und wie lange es geht, bis es bei Lya losgeht...
28.3.10 12:55


Wie ein Schweizer Meister...

... radelt Lya um die Wette... Nachdem jetzt bei uns der Frühling eingetroffen ist, wagen wir uns an das Experimente "Fahrrad fahren"...

Ich konnte mir ja das nie vorstellen, aber es ist wirklich so... Die Laufrad-Kinder kannst du auf ein Fahrrad setzen und los gehts... Lya hatte innerhalb von 15 Minuten den Dreh raus und sie fuhr alleine..

Jetzt wird natürlich fast nur noch geradelt...

Ich bin soooooooooooooooooooo stolz auf unsere Grosse...
1.3.10 23:26


Abgeschickt...

Heute hab ich jetzt die Anmeldung abgeschickt.... Irgendwie schon ein komisches Gefühl... Jetzt ist es fix und unsere Grosse ist angemeldet und ist ab diesem Sommer im Schulsystem "integriert"...

Unsere Kleine könnte ich auch ab Januar 2011 in eine Spielgruppe schicken jeweils ein Tag in der Woche für 2 Stunden (Zwergen-Spielgruppe ab 2 Jahre)... Aber ich denke, da warten wir noch ab, sie ist ja dann erst knapp über 2 Jahre und ich denke, wir zwei werden es auch mal geniessen nur zu zweit zu Hause zu sein...
23.2.10 21:57


Gestern kam sie...

.... die Anmeldung für den Kindergarten... Jetzt muss ich sie nur noch ausfüllen und abschicken... Am 8. März ist dann noch der Infoabend an dem wir Eltern teilnehmen können...

Tja, jetzt ist unser kleine Grosse auch schon so gross und die ernsten Zeiten des Lebens beginnen bald... y
11.2.10 08:35


Wie die Zeit vergeht...

Erst noch gerade war ich mit Lya schwanger (2006) und schon bekommen wir bald die Anmeldung für den KIGA...

Bei uns ist es ja seit einigen Jahren so, dass wir einen 2-Jahres-Kindergarten haben... Lya kann diesen Sommer in den Kleinen-Kindergarten, da haben sie dann jeweils 4 Morgen (8.45h bis 11.45h inkl. Pause) bzw. 1 Nachmittag (13.30h bis 15.30h) Kindergarten... Das erste Jahr ist freiwillig, aber das zweite Jahr (der grosse Kindergarten = jeden Morgen plus 1 oder 2 Nachmittage) ist dann obligatorisch...

Wir schicken sie beide Jahre... Stichtag ist ja der 30.06.2006 , also alle die davor geboren sind, können dieses Jahr mit dem Kindergarten "loslegen"... Irgendwie wird uns dieses Kindergarten-Jahr allen gut tun... Lya wird gefordert, ich hab einige Stunden, die ich Yara alleine widmen kann usw...

Ich finds noch gut, dann kann sie sich an das Schulsystem langsam angewöhnen... Finds ja krass, wenn sie von 0 auf 100 in den Kindergarten müsste... Aber der Entscheid ist ja jedem selber überlassen und man kann ja sein kein auch nur 1 Jahr schicken...

@rapunzelmaus
Was hälst eigentlich du als Kindergärtnerin davon, vom 2-Jahres-Kindergarten??? Habt ihr das bei euch auch???
19.1.10 22:42


Hallo kleiner Neffe...

Tja, heute war es soweit, der erste Junge auf meiner Familienseite kam auf die Welt...

Das Problem ist nur, dass es bis jetzt Baby "No Name" ist... Meine Schwester und ihr Mann hatten ja bis vor 2 Wochen noch keinen Namen... Wie schon bei der letzten Geburt hatte sie wieder Probleme mit der Plazenta und musste gleich nach der Geburt wieder in den OPs...

Meine Schwester ist zwar wieder wach und spricht auch, ist aber noch auf der IPS... Sogar mein Mami ist ohne Namen aus dem Spital zurückgekommen...

Tja, irgendwann wird wohl auch er einen Namen bekommen...
19.12.09 20:07


Hallo Nichte/Neffe, wann kommst du???

Meine Schwester bekommt ja ihr 3tes Baby... Tja, jetzt ist wieder das grosse Warten angesagt... SIe ist momentan bei ET+7... Ihre 2. Tochter bekam sie ja bei ET+9, siehe hier: Nr. 9

Mal schauen, wann das Baby kommt... Ich spöttle ja immer, dass es bei ET+13/14 kommt... Sie hat ja Baby Nr. 1 bei ET+5 bekommen, Baby Nr. 2 bei ET+9 und das jetztige sollte demnach bei ET+13 kommen, wenn sie im 4 Tages-Schritt weitermacht...
18.12.09 09:18


Yeah, wir sind Nuggifrei...

Seit letzten Sonntag sind wir gänzlich nuggifrei... Lya hatte ja schon lange nur noch nachts oder zu Hause bzw. während Autofahrten den Nuggi... SIe hat dann aber schon im Herbst angefangen allen zu erzählen, dass sie dem Samichlaus die Nuggis mitgeben will...

Letzten Sonntag wars dann soweit... Der Samichlais stand noch im Türrahmen, da streckte sie ihm schon den Beutel mit den Nuggis drin... Er meinte dann nur: "Lass mich doch erst mal rein"...

Sie hat dann ohne Probleme die Nuggis mitgegeben und ausser einer Krise am Montag Mittag, hat sie sie noch nie vermisst und es klappt super...

Das hätte ich nie geglaubt... Sie schlief ja wirklich nur mit ca. 5-6 Nuggis im Bett und hatte während dem Schlafen immer einen im Mund...

Aber jetzt ist mal die Erste nuggifrei und mit der zweiten werden wir es auch noch schaffen...
10.12.09 22:04


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung